Vita

 

seit 2018
Projektleitung sexuelle.bildung.hörbehinderung.
ZiBB

Fortbildnerin zum Thema "sexuelle Selbstbestimmung"
inForm - Bildungsinstitut der Bundesvereinigung Lebenshilfe

2016
Weiterbildung zur Psychosozialen Prozessbegleiterin (Zertifikat)
Fachhochschule Münster 

2015 - 2016
Weiterbildung zur Trainerin für Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungskurse (Zertifikat)
Frauensportverein Münster 

2016
Weiterbildung "Grundlagen der Sexualberatung"
EZI Berlin 

Seit 03/ 2015              
Tätigkeit als Sexualpädagogin
LWL-Münsterlandschule Förderschule Hören und Kommunikation

Seit 06/2014
Freiberufliche Tätigkeit als Sexualpädagogin, deutschlandweit
Gründungsmitglied "Netzwerk Sexualpädagogik und Hörschädigung"

2013 - 2014
Weiterbildung zur Sexualpädagogin (Zertifikat)
Sinneswandel Berlin

Seit 2003                      
Dipl.- Sozialpädagogin (FH)
Beratungsstelle für hörbehinderte Menschen
Parisozial Münsterland 
 
2001 - 2003
Elternzeit 

2000 - 2001                
Diplom-Sozialpädagogin (FH)
Gehörlosendolmetscher-Landeszentrale in München

2000 - 2001                
Freiberufliche Tätigkeit als "Gehörlosendolmetscherin" in München 
(Prüfung des LV Bayern der Gehörlosen)
 
1999                            
Sozialpädagogische Tätigkeit
Gehörlosendolmetscher-Landeszentrale in München

1995 - 2000
Studium Soziale Arbeit
Katholische Stiftungsfachhochschule München
Studienschwerpunkt: Soziale Arbeit mit Mädchen und Frauen
Diplomarbeit: Gehörlosigkeit und Weiblichkeit -  sozialpädagogoische Hilfen für gehörlose junge Frauen

1993 - 1999              
Verschiedene Tätigkeiten (hauptberuflich und studienbegleitend)
Landesverband Bayern der Gehörlosen / Gehörlosendolmetscher-Landeszentrale

1990 - 1993              
Umorientierungsphase und Fachabitur  

1986 - 1990                
Ausbildung und Tätigkeit als Hotelfachfrau